Hypnotherapie (ohne Kassenleistung)

Die psychotherapeutische Anwendung der Hypnose wird als Klinische Hypnose oder auch als Hypnotherapie bezeichnet. Hypnose ist ein altbewährtes und wirksames Instrument, um Wege zu finden, Blockaden im Unterbewusstsein zu lösen und so neue Kräfte und Energien freizusetzen.

Im hypnotischem Trancezustand können durch Suggestionen (direkt oder indirekt) versteckte Energien und Ressourcen reaktiviert werden, um Heilungsprozesse in Gang zu setzen.
Hypnosetherapie ist somit eine ressourcenorientierte Psychotherapie.

„Patienten tragen ihren eigenen Arzt in sich. Sie kommen zu uns und wissen nichts von dieser Wahrheit. Das Beste, was wir tun können, ist dem inneren Heiler unserer Patienten die Chance zu geben, seine Arbeit zu tun.“
Dr. Albert Schweizer